Fargesia murielae

 

Wuchs: Horstig

Höhe: 2-3m


 

  Vor ein paar Jahren, hat ein allgemeines, weltweites Blühen, zum absterben der meisten ürtümlichen Fargesia murielae geführt. Daraus hervorgegangen sind viele Sorten (durch Aussaat) wie z.B. 'Jumbo', 'Simba', 'Bimbo' und ähnliche intelligente Namen (über Geschmach lässt sich bekanntlich streiten). Zu welcher Sorte meine Fargesia murielae gehört, wird sich vielleicht noch weisen. Diese drei kleinen Pflanzen waren die ersten Bambusse die ich überhaupt bestellt/erhalten habe. Letztes Jahr noch verschwindend klein, zeigt sich dieses Jahr (05) schön ein schöner Neuaustrieb. Irgendwie doch ein Lieblingskind meiner Bambusfamilie, da es mit ihr erst angefangen hat...
Ach ja, winterhärte mit bis zu -28°C völlig ausreichend. Und was alle Fargesia-Arten interessant macht: sie brauchen definitiv keine Rhizomsperre. Ihr Rücken wird es Ihnen danken...